FAQ

Hier finden Sie Antworten zu den bislang häufigsten Fragen die uns gestellt wurden.

Fehlt Ihnen noch eine Information? Ist Ihre Frage nich dabei? Dann schreiben Sie uns und helfen Sie uns die untenstehende Liste auf den aktuellsten Stand zu bringen.

1
WO KANN ICH DIE FLUTEES KAUFEN?

Sie können die Schutzhülsen in unserem Online-Shop und bei verschiedenen Online- sowie stationären Handelspartnern erwerben. Unsere Handelspartner finden Sie hier.

2
WIE OFT KANN ICH EIN PAAR FLUTEES ANWENDEN?

Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker sind ein Produkt  – wie Ohrschmuck auch – , auf dessen Hygiene ein besonderes Interesse gelegt werden sollte. Eine einwandfreie Hygiene unseres Produktes können wir nur bis zum dem Zeitpunkt garantieren, an dem die medizinische Folienverpackung geöffnet wird.

Darüber hinaus verfügen die Schutzhülsen über eine extrem geringe Materialstärke. Nur die Anwender/-innen können beurteilen, ob die Schutzhülsen bei mehrfacher Anwendung weiterhin intakt sind und ihre Schutzfunktion ausüben können. Ähnliches gilt für die Verschlüsse, deren Haftung auf dem Stab der Ohrstecker durch Fett- und Feuchtigkeitspartikel bei mehrfacher Verwendung abnimmt. Aus diesen Gründen können wir lediglich eine einmalige Anwendung empfehlen. Allerdings haben wir viele Nutzer/-innen, die uns zurückmelden, dass sie die Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker regelmäßig reinigen und kontrollieren und problemlos mehrfach verwenden.

3
WARUM PASSEN DIE FLUTEES NICHT IN JEDES OHRLOCH?

Der Außendurchmesser der Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker überschreitet geringfügig das Maß eines handelsüblichen Ohrsteckers. Manche Ohrlöcher sind so eng, dass die Schutzhülsen, trotz ihres geringen Außendurchmessers, nicht in den Stichkanal eingeführt werden können. Eine Orientierungshilfe, ob die Flutees Schutzhülsen in einen Stichkanal passen, kann ein Piercing sein. Der Außendurchmesser der Flutees Schutzhülsen ist lediglich 5 hundertstel Millimeter höher als der kleinste Standard Stabdurchmesser eines Piercings.

4
WARUM PASSEN DIE FLUTEES NICHT AUF JEDEN OHRSTECKER?

Die Stäbe von Ohrsteckern sind nicht genormt und unterscheiden sich in Länge und Durchmesser. Manche Ohrstecker haben zudem eine Verdickung (Schweißpunkt) zwischen dem Stab und dem Schmuckteil des Ohrsteckers. Da die Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker starr sind, lassen sie sich in diesem Fall nicht ganz bis an den Schmuckteil des Ohrsteckers heran schieben, so dass der Schmuckteil später vom Ohrläppchen absteht, was optisch nicht schön aussieht.

Die Starrheit der Hülsenkonstruktion sorgt auch dafür, dass Stabdicken über 0,9 mm nicht in die Hülse eingeführt werden können, da sich die Hülse für diesen Durchmesser dehnen müsste.

Eine Auswahl an Ohrsteckern die garantiert passen finden Sie hier.

5
WARUM GIBT ES KEINE FLUTEES SCHUTZHÜLSEN FÜR OHRHAKEN?

Da die Entwicklung der Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker aus einer persönlichen Betroffenheit heraus entstanden ist und der Ohrschmuck, der den Ausschlag für die Entwicklung des Produktes gegeben hat ein Ohrstecker war, lag es nahe, zunächst Schutzhülsen für Ohrstecker zu entwickeln. Flexible Schutzhülsen zur Anwendung auf Ohrhaken sind bereits in Planung.

6
KANN ICH DIE FLUTEES AUCH BEI EINER ALLERGIE GEGEN KUNSTSTOFF TRAGEN?

Nein. Bei einer Allergie gegen Kunststoff sollten Sie auf die Verwendung von Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker verzichten.

7
WARUM KANN ICH DEN ANGEZEIGTEN SCHMUCK NICHT DIREKT BESTELLEN?

Auch wenn die Flutees Schutzhülsen für Ohrstecker ohne den passenden Schmuck nicht denkbar sind, möchten wir uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Daher haben wir uns entschieden, passende Ohrstecker zwar auf unserer Website als Service für unsere Kundinnen und Kunden vorzustellen, aber nicht selbst zu vertreiben.
Sie finden aber zu jedem Schmuckstück, auf unserer Fit for Flutees Seite die Bezugsquelle und können selbstverständlich über die Hersteller Ihren gewünschten Schmuck beziehen.
(Für die Aktuallität und Verfügbarkeit des Schmuckes übernehmen wir kein Gewähr.)